Stolperstein-Verlegung für die Familie Lansburgh in Berlin am 15.10.2022 um 11:00 Uhr

Am Samstag, den 15.10.2022, um 11:00 Uhr werden für die Familie Lansburgh (Alfred, Frida, Gerda und Werner) vor der Landshuter Straße 15 (Bayrisches Viertel) in Berlin Stolpersteine in Erinnerung an ihre Verfolgung, Enteignung und Entrechtung durch das nationalsozialistische Deutschland gesetzt. 

Die Verlegung ist öffentlich. Aus organisatorischen Gründen würde ich mich aber freuen, wenn Sie mir Ihre Teilnahme an der Veranstaltung vorab per Mail mitteilen würden: jan(at)greitens.net

Auch eine finanzielle Beteiligung an den Kosten der Stolpersteine ist nach Rücksprache möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.